Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM


Arbeiten trotz Krankheit / Leistungsabfälle / Produktivitätseinbussen / Abwesenheiten / verminderte Belastbarkeiten / Qualitätseinbussen


Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM

Return on Investment ROI

Jeder fünfte Mitarbeitende beklagt sich über Stress, jeder Dritte leidet unter Stress und jeder Zweite weist stressbedingte Symptome auf. Stresskompetenz wird eingesetzt, um 

  • ein Gleichgewicht zwischen Anforderungen und Ressourcen herzustellen,
  • Stresspotentiale rechtzeitig zu erkennen und aufzulösen,
  • medizinische und/oder therapeutische Massnahmen zu minimieren,
  • Verbindlichkeiten für eine motivierte Unternehmenskultur zu schaffen u.a.m.

Studien belegen deutlich weniger Umsatzeinbussen und folglich mehr Gewinn, wenn Unternehmen in externe Stress Stress Level Diagnostik und Prävention BGM investieren. Die Folge ist eine Unternehmenskultur mit einer deutlichen Abnahme von Stress und eine klare Verbesserung der Gesundheit & des Wohlbefindens von Mitarbeitenden.



Kostenloses Beratungstool

Das Beratungstool ist einfach und führt Sie sicher von der Situationsklärung zur Zielsetzung und vom Umsetzungsansatz bis zur Konklusion. Es kann jederzeit bequem vom Büro oder von zu Hause aus bedient werden. Sofern keine weiteren Informationen nötig sind, erhalten Sie im Anschluss die entsprechende Offertstellung. Nutzen Sie unser Kontaktformular und verlangen Sie das Beratungstool.



Betrieblicher Stress Check

Der Stress Check auf der Personen- & Unternehmensebene berücksichtigt die personalisierte und anonymisierte Anamnese, mit welchem die Stress Signale und die Stress Ursachen exakt ermittelt werden. Die verifizierte medizinwissenschaftliche Messung des Stress Levels ist ein bildgebendes Verfahren und bildet das aktuelle Stressniveau der personellen Belegschaft des Unternehmens, einer Abteilung oder einer Führungsebene ab.

Mehr Informationen zum Messverfahren erhalten Sie hier.