Werte

Andere Blickwinkel ermöglichen Richtungswechsel, welche für unsere persönliche Entwicklung von Bedeutung sein können. Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. Selbstverantwortung zu übernehmen bedeutet, sich mit seinen eigenen Werten bewusst auseinanderzusetzen. Das wertvollste Gut, verehrter Leser, tragen Sie in sich. Doch der Blick nach innen bleibt manchmal leer und macht Angst - das hat seine Gründe! 

COCORO ist ein ehrlicher und verlässlicher Zustand von innerer Zufriedenheit und innerem Glück. Glücklich sein ist (d)eine Entscheidung. Solange Sie danach suchen, werden Sie der Suchende, bzw. die Suchende bleiben und das Glück wird sich Ihnen wahrscheinlich nie offenbaren.

Irgendwann werde ich...

 

...den grossen Treffer im Lotto landen,

...den richtigen Partner finden,

...aufhören zu rauchen,

...usw.

 

Solange Sie Ihre Wünsche auf die Zukunft richten, werden sie gemäss Ihrem Wunsch dort bleiben.

 

In unseren Kursen zeigen wir Ihnen, wie Sie auf Ihre mentale Notfallapotheke jederzeit und überall zurückgreifen können. Das ist sehr praktisch, denn Sie haben Ihre mentalen Medikamente immer dabei - ohne Chemie und unerwünschten Nebenwirkungen! In sich selbst zu investieren bedeutet, dass Sie sich dafür bewusst entscheiden. Unsere Seminare bieten dazu verschiedene Möglichkeiten und Hilfestellungen. Die Teilnahme an einem unserer Vorträge kann Ihnen beispielsweise dabei helfen herauszufinden, ob Ihnen weitere Schritte in diese Richtung zusagen. Die Kurse sind sehr sorgfältig aufgebaut und auf den heutigen Zeitgeist abgestimmt. Erkennen Sie, dass Sie selbst das wertvollste Gut in sich tragen - Ihr Herz.

In der ersten Hälfte unseres Lebens  lernen wir, in unsere Karriere, unsere Familie und in materielle Werte zu investieren - jedoch nicht in uns selbst. Bestimmte Themen bleiben unausgesprochen, weil sie in unserer Kultur nicht geduldet werden. Heute wissen wir, dass mangelnde Kommunikation eine der Hauptursache für Beziehungskonflikte ist. Erst wenn harte Schicksalsschläge oder Leidenswege unseren Weg kreuzen, schrecken wir auf und stellen uns die Frage: War das alles oder ist da noch mehr? 

Wir lernen in keiner Schule, wie wir uns auf das Leben vorbereiten und einstellen können, was Glück bedeutet, wie wir unsere Gesundheit erhalten und vieles mehr. Der Leistungs- und Erwartungsdruck unserer Gesellschaft raubt uns den Atem. Medizin und negativer Stress sind mittlerweile zu einer der hauptsächlichsten Todesursachen mutiert. Und so traurig es klingen mag, nur die wenigsten von uns werden wirklich gesund alt.

Unsere Ernährungsgewohnheiten kommen einem Abenteuer gleich und verdienen das Prädikat "Sterbemittel oder Füllstoff". Wir neigen dazu, uns selbst zu vernachlässigen und investieren in teure Luxusgüter, im Glauben, sie würden uns glücklich machen. In Realität werden wir immer zerbrechlicher und fühlen uns unglücklich.

Glückliche und zufriedene Menschen sind gesund, fangen keinen Krieg an und neigen nicht zu Gewaltakten. Ihr Handeln wird von Ihrem Verstand und Herz getragen.