Langeweile

Ver-Rücke dich. Langeweile ist eine der grössten "Zivilisationskrankheiten" geworden. Besonders junge Menschen sind davon stark betroffen. Immer mehr Menschen sitzen gemeinsam am Tisch und unterhalten sich mit ihrem Handy, Notebook oder Tablett. Fast überall auf der Welt laufen Menschen über die Strasse, während sie mit ihrem Handy beschäftigt sind.

In einem Artikel von Globetrotter heisst es, wie sich Weltreisende darüber beklagten, dass der direkte Kontakt mit anderen Reisenden wesentlich schwieriger geworden sei. Man beschäftige sich lieber mit elektronischen Hilfsmittel.

Der Ersatz solcher Begleiter vermittelt das subjektive Gefühl, nicht alleine zu sein. Kein Wunder, dass die Vereinsamung und Isolation von Menschen ein zunehmend gesellschaftliches Problem darstellt. 

Weder in unserer Kindheit noch in Schulen lernen wir, wie wir uns selbst aushalten können. Sich selbst aushalten zu können bedeutet, einfach zu sein, ohne Elektronik, ohne Buch, ohne Musik etc. und das zu geniessen, was IST. In unseren Kursen zeigen wir, was es bedeutet, sich selbst zuzuhören, das Innen und Aussen wahrzunehmen und darin Gelassenheit, Kraft und Stille zu finden. Ver-RÜCKEN hat etwas damit zu tun, andere Blickwinkel zuzulassen.