Was bedeutet COCORO ® ?

COCORO ® ist der japanische Begriff für das Herz. Im französischen Wort Courage versteckt sich das Wort cœur, was ebenfalls Herz bedeutet. Es braucht etwas Courage, sich mit den eigenen Werten bewusst auseinanderzusetzen. Mentaler und emotionaler Stress sind zu ca. 90% die Hauptursache aller Heilungsprozesse (Negativ:Erkrankungen). Geist und Körper reagieren mit Angst, Symptomen oder Depressionen.



Ist COCORO ® medizinisch?

Die Wissenschaft und Schulmedizin haben auf die Trennung zwischen Körper und Geist reagiert und Diszipline wie die psychosomatische Medizin und Psychoneuroimmunologie entwickelt. Um diese Trennung zu überwinden, entstanden Verfahren, die als ganzheitlich oder komplementär bezeichnet werden. 

 

COCORO ® verbindet die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Schulmedizin und spricht Körper, Geist und die Seele an. Krisen, Schicksalsschläge, Konflikte und Schwierigkeiten sind genausowenig eine Disziplin der klassischen Schulmedizin wie Ängste, Stress, Lebensfragen, Sorgen, Kummer, Trauer oder Beziehungskonflikte.



Das COCORO ® Jahrestraining

COCORO ® schliesst den Kreis. Das Jahrestraining beispielsweise ist ein höchst wirksames Bewusstseins- und Selbsterfahrungstraining und unterstützt die schulmedizinischen und psychologischen Aspekte. Das Auflösen und die Umsetzung nicht mehr passender Konditionierungen, Glaubenssätze oder Verhaltensmuster setzt einen längeren Prozess voraus - sie hatten schliesslich auch Zeit, sich zu entwickeln. 



Welche Rolle haben psycho-emotionale Einflüsse?

Die Psyche und Emotionen spielen eine wichtige Rolle bei der körperlichen Einleitung der Heilungsprozesse. Eine Genesung ist möglich, wenn die zugrundeliegende psycho-emotionale Problematik beseitigt wird. Fundierte und jahrzehntelange Forschungen haben das längst bewiesen. Namhafte Wissenschafter und Schulmediziner wie Dr.Vernon Coleman, Dr.Bruce Lipton, Dr.Leonard Coldwell, Dr.T.Collin Campell, Dr.Lissa Rankin, Dr.Richard Bartlett, Dr.Rüdiger Dahlke, Dr.Joe Dispenza, Dr.Ralph Bircher, Dr.Frank Wittig - um nur einige wenige zu nennen - zeigen Wege, wie das Leben trotz Heilungsprozesse durchaus angenehm gestaltet werden kann.



Was ist die mentale Notfallapotheke?

Die mentale Notfallapotheke, bzw. die endogene Homöostase (ein von sich innen heraus wirkendes Selbstregulierungssystem zur Heilung des Körpers), ist ein Gebiet der Resonanzmedizin und wird weder an Schulen noch Universitäten gelehrt. Die Selbstheilungskräfte des Menschen werden bis heute als etwas Gegebenes vorausgesetzt. Wie man diese gezielt und sehr wirkungsvoll einsetzen und unterstützen kann, ist den wenigsten bekannt. Der menschliche Körper ist eine eigene Apotheke, welcher buchstäblich jedes Medikament der Pharmamedizin selbst herstellen kann. 



Das Angebot

Unser Angebot, welches wir unter dem markengeschützten Label COCORO ® führen, richtet sich an Menschen, welche wissen möchten, wie sie den Heilungsprozess bei bevorstehenden medizinischen und operativen Eingriffen unterstützen können, Schmerzen lindern oder sich davon befreien möchten, ein tieferes Verständnis für die Auswirkungen von Stress auf unser Wohlbefinden gewinnen möchten und was das mit Selbstverantwortung zu tun hat, mehr über die Beziehung zwischen Körper und Geist erfahren wollen und ein gesundes Körperbewusstsein und weitgehend beschwerdefreies Leben anstreben! Wir legen grossen Wert auf die praktischen Übungen, damit diese im Alltag angewendet werden können. Die erlernten Techniken erlauben den unmittelbaren Zugriff auf mentaler Ebene - genau dann, wenn wir sie benötigen. Unsere Seminare sind für Laien und Spezialisten gleichermassen einfach zu verstehen und anzuwenden.

 

COCORO ®, ob Tages-, Wochenseminar oder Jahrestraining, ist leicht und sofort anzuwenden. Das Training kommt ohne Theorie aus und macht Spass. Dogmen und verhärtete Glaubenssätze weichen einer neuen Lebensqualität. Die mentale Notfallapotheke, wie wir es nennen, hat keine Nebenwirkungen und macht geistig wie körperlich fit.

Das Training ist sehr sorgfältig aufgebaut und findet an eigens dafür ausgesuchten Orten in geschlossenem und geschütztem Rahmen statt. COCORO ® spricht jeden Menschen an, unabhängig von Alter, Geschlecht, Konfession, Titel oder Beruf. Von der COCORO ® Ausbildung profitieren Privatpersonen, Ärzte, Therapeuten, Coaches und Menschen in anderen Heilberufen, welche sich und anderen helfen und ihre Sozialkompetenzen erweitern möchten.